Schreiben, überarbeiten, üben – wiederholen

Tipps wie aus Gedanken eine fertige Rede wird Der amerikanische Humorist Evan Esar, sagte einmal, „Reden vor Publikum ist die Kunst eine Idee von zwei-Minuten mit zwei Stunden Sprechzeit zu verwässern“. Die Vorstellung vorne in einem Raum zu stehen und eine vorbereitete Rede vorzutragen, mit passenden Pausen und humoristischen Redewendungen, mag für viele Neueinsteiger, wie …

Schreiben, überarbeiten, üben – wiederholen Weiterlesen »